Apheresedauer

Berechnung der Apheresedauer nach Patientengewicht:

1. Geschlecht auswählen: Männlich/Weiblich

2. Gewicht auswählen:

REMEMBER THAT:

Eine mindestens 60-minütige Apherese bei 30 ml/min oder die Verarbeitung von mindestens 1800 ml Blut wird immer empfohlen, obwohl es Belege für eine höhere Wirksamkeit und keine Sicherheitsbedenken bei der Verarbeitung größerer Blutmengen (90 oder mehr Minuten) gibt1,2

Auch die Intensivbehandlung (2 Sitzungen/Woche) zeigte eine höhere Rate klinischer Remissionen und eine signifikant kürzere Zeit bis zur Remission (14,9 ± 9,5 gegenüber 28,1 ± 16,9 Tagen; P < 0,0001), was die Morbiditätszeit der Patienten signifikant reduzierte, ohne die Inzidenz von Nebenwirkungen zu erhöhen.3

Bei Patienten mit einem Gewicht > 100 kg sollte die Apheresedauer individuell geprüft werden.

KontaktWeitere Informationen

Kontakt